RSS
18 Nov 2010

Verbindungsfehler beim HTC Wildfire lösen

Author: Andreas | Filed under: Hard- & Software
Seit einer Woche bin ich stolzer Besitzer eines HTC Wildfire und hab nun auch endlich meinen E-Plus Vertrag mit einer Datenflat für's Handy erweitert. Leider mußte ich in den letzten Tagen immer wieder feststellen, dass es Verbindungsprobleme zum Edge-Netz gab. Wenn das Telefon vorher im Wlan eingebucht war, bekam es den Wechsel auf das E-Plus Netz nicht hin und zeigte einen "Verbindungsfehler" in den Netzwerkeinstellungen.
Ich hab dann mal etwas rum gegoogelt und bin fündig geworden. Offensichtlich hat das Telefon mit der Option "GSM / WCDMA automatisch" in den Mobilen Netzwerkeinstellungen seine Probleme. Nach bisherigen Tests bricht die Verbindung bei der Einstellung "Nur WCDMA" vollständig zusammen.

Mit der Einstellung "Nur GSM" funktioniert es dann tadellos und ich hatte bisher keine Verbindungsabbrüche. Ich werde hier weiter berichten, wenn es weitere Probleme gibt. Ansonsten bin ich übrigens vom Wildfire restlos begeistert. Das oft kritisierte Display ist wirklich gut und die Geschwindigkeit ist zwar nicht so schnell wie bei einem iPhone4 aber für den Normalgebrauch durchaus ausreichend! Selbst meine Frau ist schon ein bisschen verliebt und luxt es mir regelmäßig auf dem Sofa ab.
02 Jun 2010

Opera Mobil 10 auf dem N810

Author: Andreas
Ich habe heute durch Zufall mal wieder die maemo-Website besucht und festgestellt, dass es nun eine Beta des Opera Mobil Browsers für mein Nokia N810 gibt. Das war etwas worauf ich schon ewig gehofft und gewartet hatte. So hab ich heute abend direkt mal den neuen Browser installiert.
Die Installation klappte nicht auf anhieb, aber von der Opera Labs Seite konnte das Paket dann problemlos installiert werden. Und man muß sagen: "Wenn das eine Beta ist, bin ich gespannt was in der 1.0er passiert." Der Browser ist wahnsinnig schnell, super zu bedienen und macht richtig Spaß! Also wer aus seinem N810 das Maximum zum Surfen rausholen will, der sollte dringed Opera Mobil 10 installieren!
Die Entwickler schreiben überigens, dass es ein nebenbei Projekt war. Dafür ist die Qualität besser, als bei so manchem echten Browser-Projekt. Daher kann man den Entwickler nur für den Einsatz danken! Außerdem wird das ganze offizielle von Opera Supported, was will man da mehr...
Willkommen Opera zurück auf maemo! Schließlich war der erste maemo-Browser auch von Opera, aber die Pause von 3 Jahren hätte ruhig etwas kürzer sein können...
14 Apr 2010

Was ist Chrome OS ?!

Author: Andreas | Filed under: WebLinks
Was soll das eigentlich mit dem Chrome OS? Google hat eine schöne Antwort verfasst...

07 Jan 2010

Wohnen wie in Star Trek

Author: Andreas
Grade hab ich zufällig das folgende Video bei Youtube gefunden. Ist doch mal ne nette Idee für meinen nächsten Umbau ;-)



"Ja, Schatz! Das ist auch gar nicht teuer... Huste..."

Und hier kann man sehen wie das ganze entstanden ist: http://www.springwald.de/web/Beitrag/LCARS-Haussteuerung-im-Star-Trek-Look/

...und wenn man ganz viel Zeit hat, dann können wir doch unser Auto auch gleich...
27 Nov 2009

Youtube endlich valide einbinden...

Author: Andreas
Leider haben es diverse Videoportale immer noch nicht geschafft ihre Codes zum einbinden der Flashplayer XHTML - Valide zu gestalten .
Nach einer kleinen Websuche bin ich über die Seite http://www.projekt-x.info/tube_converter gestolpert.
Mit dem Tube Converter kannst du dir schnell und einfach einen Code generieren der diese Anforderungen erfüllt. Außerdem bietet die Seite ein entsprechendes Bookmarklet. Man muss nur das entsprechende Bookmarklet als Lesezeichen in den Browser speichern und auf der Videoseite anklicken. Der Code zum einfügen des Videos wird dann automatisch ausgelesen und hier in den Converter kopiert.
Ein Problem, dass ich mit jeder neuen XMLSpy Version bisher hatte, war dass ich die Stelle gesucht habe an der man die Prüfung auf Wohlgeformtheit für den HTML-Code deaktivieren kann.
Warum? Weil ich oft nur Teile einer HTML-Seite aus einem XSLT erzeugen lasse, zum Beispiel die Navigation oder ich ziehe nur einen RSS-Feed an den in dann per XSLT in HTML umwandele.
Hier kommt mir dann mit jedem Update immer die Prüfung auf Wohlgeformtheit in die Quere, wenn man von der Text-Vorschau auf die HTML-Vorschau wechseln will.
Und damit ich das beim nächsten Update auch noch weiß, schreibe ich es heute mal auf. Es ist im Prinzip ganz einfach. Man muß nur in den Extras - Optionen - Reiter Dateiarten für den Typ HTML die Option "Konformität" von XML-Konform auf anderes Format ändern.
Danach lässt sich auch ein nicht vollständiger HTML-Code im integrieren Browser in die Vorschau bringen. Manchmal muss man einfach nur wissen wo man suchen muss...
31 Mär 2009

Zak is Back!

Author: Andreas | Filed under: WebLinks
Gut sieben Jahre hat das Zak2:btas-Team an einer inoffiziellen Fortsetzung zu "Zak McKracken - and the Alien Mindbenders" gearbeitet. Unzählige Feierabende, Wochenenden und Sommerurlaube, gingen für "Zak McKracken - between time and space" drauf. Doch seit knapp einem Jahr ist es endlich fertig - und auf das Ergebnis könne sie mächtig stolz sein! Kein Wunder, es ist eines der umfangreichsten Fanadventures, die es je gegeben hat.



Und obwohl ich in den letzten Jahren sehr wenig gespielt habe, ist das eines der Spiele die ganz oben auf meiner "To Play"-Liste stehen...
30 Mär 2009

Klassiker sterben nie...

Author: Andreas | Filed under: WebLinks
Für Liebhaber von klassischen Computer- und Automaten-Spielen gibt es im Internet einige Adresse unter denen man in Erinnerungen schwelgen kann.
Hier ist eine, auf der man die Erinnerung wieder aufleben lassen kann:

http://abandonia.com


Die Seite bietet für jeden den richtigen Download und ich hab sogar ein Automatenspiel wiedergefunden, das mich mal einen ganzen Sommer in Dänemark beschäftigt hat. Es heißt Golden Axe.
Überigens fand ich es auch sehr interessant, dass es neben einem meiner Lieblings C64-Spielen "California Games" auch einen 2. Teil gibt...

Also, dann mal ab Zurück in die Zukunft...
29 Mär 2009

Warum Photoshop überbewertet wird...

Author: Andreas | Filed under: WebLinks
...weil es mit MS Paint genau so geht:

17 Mär 2009

Firefox 3 - defekte Bookmarkverwaltung

Author: Andreas | Filed under: Hard- & Software
Kurz vor meinem Urlaub bekam ich plötzlich Probleme mit meinen Bookmarks im Firefox. Aus irgendeinem Grund konnte ich weder neue Bookmarks anlegen noch alte löschen. Da ich reichlich Bookmarks im Firefox verwalte war das ein echtes Problem...
Und zu allem Überfluss erzeugte die Bookmarkverwaltung noch eigenständig Bookmarks auf bereits vorhandene Seiten oder Trennlinien. Es war das totale Chaos ausgebrochen. Auch der Import eines alten Backups schlug fehl.
Also hab ich heute mal versucht etwas Licht ins Chaos zu bringen und für alle Hilfesuchenden hier ein wichtiger Tipp:
Es gibt sein FF3 eine neue Bookmarkverwaltung. Nach einigem Suchen bin ich dann über einen Forumsbeitrag gestoßen, der folgendes Empfohlen hat:
  1. Backup der Bookmarks per Lesezeichenverwaltung erstellen
  2. Firefox schließen
  3. Im Ordner \Dokumente und Einstellungen\USERNAME\Anwendungsdaten\Mozilla\Firefox\Profiles\NUMMER.default die Datei "places.sqlite" löschen
  4. Firefox neue Starten und sofern die Bookmarks nicht schon wieder da sind das Backup zurückholen.
Bei mir hat diese vorgehensweise super geklappt. Es waren zwar ein paar Bookmarks über die Wupper gegangen weil das vorhandene Backup etwas älter war, aber nun läuft die Lesezeichenverwaltung wieder sauber!

Weitere Infos zur neuen Bookmarksverwaltung hab ich dann im Anschluss auch noch direkt bei Mozilla gefunden...
31 Jan 2009

Biene fliegt nach Kranenburg

Author: Andreas | Filed under: LifeBlog
Gestern war es wieder so weit. In Berlin wurde der BIENE-Award für beste Barrierefreiheit verliehen. Und meine Kollegin Jenny war mit dem Projekt Kranenburg dabei. Für mein Moerser Projekt hatte es leider (bisher unverständlicherweise) nicht gereicht um auf die Shortlist des Wettbewerbes zu kommen.
Darüber hinweg tröstet und aber, dass wir mit Kranenburg nun auch einen silberne BIENE Gewinner haben, der eRedaktion das Web-Content-Management-System des KRZN nutzt. Und wir als Berater und Wegbegleiter während des Projektes haben mal wieder gezeigt, was man alles mit unserem System anstellen kann...
Sogar eine BIENE aus Berlin mitbringen!

Ganz besonders freut mich an dem Sieg, dass es die erste Biene überhaupt ist, die in der Kategorie "Einfache Informations- und Kommunikationsangebote" vergeben worden ist. Außerdem hat mich die Navigation bei diesem Projekt vor ganz neue Aufgabe gestellt, da die Struktur der Navigation alles andere als 08-15 ist und wir mit dem Konzept einen völlig neuen Weg gegangen sind.
18 Jun 2008

Er ist da...

Author: Andreas | Filed under: Hard- & Software
Download Day
Der neue Firefox 3 wurde heute von der Mozilla-Stiftung freigegeben. Eineinhalb Jahre nach der ersten Vorabversion ist er am Dienstagabend veröffentlicht worden. Die Mozilla-Stiftung startete parallel den groß angekündigten Download Day, an dem ein Weltrekord für möglichst viele Downloads innerhalb von 24 Stunden aufgestellt werden soll...

Persönlich bin ich auf einige Features besonders gespannt, auch wenn einiges im Feature-Katalog schon aus dem Firefox 2 und einigen Add-Ons bekannt ist.

Interessant klingen die Features:

Schwerpunkt Barrierefreiheit
Durch die Minimierung von Tastenanschlägen, der Möglichkeit in Webseiten hinein zu zoomen und durch die Unterstützung von Screenreadern ist Firefox für Menschen mit motorischen Einschränkungen oder Sehbehinderungen so viel einfacher zu bedienen.

Verbesserte Speicherverwaltung
Mit all seinen neuen Verwaltungsfunktionen hält Firefox den Speicherverbrauch unter Kontrolle. Der XPCOM-Cycle-Collector gibt laufend den ungenutzten Speicher frei. Zusätzlich sind nun hunderte von Speicherlecks behoben.


Schnelleres Laden von Seiten
Mit dem überarbeiteten Rendering von Webseiten und der Layout-Engine können Sie Webseiten schneller betrachten - und zwar genau so, wie Sie sie zu sehen erwarten.

Wir werden sehen ob das Ergebnis das hält was es verspricht, bisher hat uns der Firefox auf jeden Fall nie im Stich gelassen.
Überigens, für Mobiltelefone kann ich nur der Opera-Mini empfehlen, es gibt derzeit wohl kaum einen besseren Browser für diese Plattform. Jetzt warte ich nur noch auf einen Version für mein neues Spielzeug, eine PSP...

tweetbackcheck