RSS
18 Jan 2007

Sturm

Author: Andreas | Filed under: Umbau-Blog
Nachdem heute morgen der Maurer nicht gekommen ist, weil eine Unwetterwarnung für ganz Deutschland und somit auch für den Niederrhein ausgegeben wurde, hatte ich schon schlimme Befürchtungen. Leider mußte ich den ganzen Tag arbeiten und der Wind steigerte sich immer weiter. Ich machte mir ein wenig sorgen, ob die Plane im neuen Fensterloch hält. Wir hatte gestern eilig noch ein LKW-Plane mit Dachlatten in das Mauerloch geschraubt, indem wir direkt in den Klinker gedübelt haben und die Plane dann samt der Dachlatten festgeschraubt haben. Das sollte eigentlich ziemlich gut halten, aber bei Wind mit über 120km/h mache ich mir doch etwas sorgen.
Während dessen hat die Containerfirma den Container getauscht. Da mein toller Nachbar aber trotz netter Nachfrage meiner Frau sich nicht in der Lage sah, sein Auto 2m zur Seite zu stellen, steht der Container nun mittig in der Einfahrt. Naja, es gibt schlimmeres und man sieht sich ja auch immer 2x.
Bisher hält die Folie im Fenster, aber wir hatte dennoch einen ersten Sturmschaden zu beklagen. Die alte Glastür aus dem Badezimmer im 1. Stock ist in der Einfahrt umgefallen und hat dabei einen Glasbruch erlitten. Es hätte schlimmer kommen können.
Ich hoffe ich kann das ganze morgen früh immer noch so entspannt sehen.

0 Trackbacks

Trackback-URL für diesen Eintrag

  1. Keine Trackbacks

0 Kommentare

  1. Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Twitter, Identica, MyBlogLog, Favatar, Pavatar, Identicon/Ycon Autoren-Bilder werden unterstützt.

tweetbackcheck